Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Website sind für uns sehr wichtig. Wir möchten Sie daher an dieser Stelle darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden. Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

1.    Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot von Regu24, welches auf der unter der Domain www.regu24.de abrufbaren Website (im Folgenden „unsere Website“ genannt) abrufbar ist.

2.    Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über eine Person zu erfahren (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse). Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand) Bezug zu einer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

3.    Welche personenbezogenen Daten werden von uns erhoben und verarbeitet?
Den überwiegenden Teil unserer Webpräsenz können Sie ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Lediglich bei der Online-Auftragserteilung sowie Nutzung des Kontaktformulars benötigen wir solche Daten. Welche das jeweils im Einzelnen sind, können Sie dem jeweiligen Online-Auftragsformular entnehmen. Dort finden Sie eine entsprechende Markierung (*) bei den Feldern, die wir mindestens benötigen, um Ihren Auftrag reibungslos bearbeiten zu können.   
Nehmen Sie die Möglichkeit in Anspruch, mittels unseres Kontaktformulars Anfragen an uns zu richten, fragen wir nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse. Ferner können Sie in dem Mitteilungsfeld Ihre individuelle Nachricht an uns eintragen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie uns diese Daten mitteilen. Ohne diese Angaben können wir allerdings Ihren Kontaktwunsch nicht erfüllen.

4.    Wozu nutzen wir die Daten?Wir nutzen personenbezogene Daten ausschließlich, um Ihnen über unsere Website den Service der Online-Auftragserteilung anbieten und Ihren Auftrag ausführen zu können oder – falls Sie unser Kontaktformular nutzen - Ihrer wunschgemäßen Kontaktaufnahme nachzukommen.

5.    Einsatz von Cookies
Wir erstellen keine personenbezogenen Nutzerprofile und setzen keine Cookies ein. In Verbindung mit dem Abruf der von Ihnen gewünschten Informationen werden auf unseren Servern lediglich statistische Daten zu Auswertungszwecken gespeichert. Hierbei werden lediglich allgemeine Informationen protokolliert, z.B. wann welche Inhalte aus unserem Angebot abgerufen werden oder welche Seiten am häufigsten besucht werden. Diese Daten lassen jedoch keine Rückschlüsse auf Sie als Besucher zu. Sämtliche dieser anonymisiert erhobenen Daten werden nicht mit personenbezogenen Daten, die bei Nutzung des Kontaktformulars ggf. erhoben werden, zusammengeführt und umgehend nach Ende der statistischen Auswertung gelöscht.

6.    Sicherungsmaßnahmen zum Schutz der bei uns gespeicherten Daten
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website anvertraut werden, sind sicher. Wir verpflichten uns, alle personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Um einen Verlust oder Missbrauch der bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden.

7.    Kontakt
Haben Sie Fragen zum Thema Datenschutz? Dann kontaktieren Sie bitte unseren externen Datenschutzbeauftragten:



Datenschutzbeauftragter

Kinast & Partner